Die Idee, Studien- und Kulturreisen nach Polen zu organisieren, begeistert mich schon lange. Seit meiner Kindheit interessiere ich mich für Musik, Kunst und Geschichte, insbesondere die Geschichte meiner Geburtsstadt Krakau. Noch vor meinem Abitur legte ich spezielle Prüfungen ab, die mir die Legimitation geben, professionelle Stadtführungen in den Sprachen polnisch, deutsch und englisch zu leiten. Während meines Musikstudiums arbeitete ich in Krakau als jüngste Stadtführerin, wobei ich den Touristen die außergewöhnliche Schönheit meiner Stadt zeigen konnte und dabei sehr viele praktische Erfahrungen sammelte.

1998 heiratete ich meinen deutschen Mann, mit dem ich in seine Heimat ging. Seitdem lebe und arbeite ich in der Nähe von Bonn als examinierte Konzertgeigerin, Kulturmanagerin und Kulturexpertin und habe dort die Menschen mit ihren Lebensgewohnheiten und Bräuchen lieb gewonnen.

Die Freundschaft und Aussöhnung zwischen Deutschen und Polen ist mir so wichtig, dass ich mit meinen persönlichen Kontakten versuchen möchte, Brücken zu bauen. Dies bewog mich 2000/2001 im niederländischen Utrecht an der "Hogeschool voor de Kunsten" ein von der Open University London angebotenes internationales Masterstudium "Arts and Media Management in a European Context" zu absolvieren. Mit meiner Doktorarbeit, die ich zurzeit an der Krakauer Jagiellonen-Universität im Bereich Kulturmanagement erstelle, möchte ich Wege aufzeigen, wie auf diplomatischer und wissenschaftlicher Ebene die Beziehungen beider Nationen vertieft werden können.

Bereits einige interessierte Gruppen habe ich mit großem Erfolg nach Krakau geholt und habe für sie die gesamte Tour organisiert. Mein Wissen, meine Erfahrung und meine persönlichen Kontakte möchte ich daher nutzen, um Ihnen mein Heimatland Polen etwas näher zu bringen.

Agnieszka Sokol-Arz

Kölner Str. 58
D-53579 Erpel

Bitte kontaktieren Sie uns über die folgenden Wege:
mail. kulturreisen@agundo.de
telefon. +49 2644 601586

Impressum
Die Angaben gemäß § 5 TMG:

Agnieszka Sokol-Arz
Kulturreisen AGUNDO
Kölner Str. 58
D-53579 Erpel


Verantwortlich für den Inhalt
nach § 55 Abs. 2 RStV:
Der Betreiber dieser Webseite ist verantwortlich für den Inhalt.

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert.

"Kulturreisen AGUNDO organisiert Ihre Reise durch das bezaubernde Polen individuell und professionell!
Seien Sie zu Gast bei Freunden!"

Agnieszka Sokol-Arz

vita.
kontakt.
impressum.

Erleben Sie die bezaubernde Musik Chopins in seinem Geburtshaus mit einem der besten Nachwuchspianisten Polens!

Lassen Sie sich in die Hohe Tatra nach Zakopane entführen, wo Sie in einem Kammerkonzert den wilden Klängen Szymanowskis lauschen können!

In Krakau ist Zeit für einen Opernbesuch im prunkvollen Gebäude des Slowackitheaters.

Der Besuch einer urigen Krakauer Kneipe zeigt Ihnen die Schmiede des Jazz.

Bezaubernde Folkloretänzer und -tänzerinnen präsentieren Ihnen in prachtvollen Kostümen die Volkslieder der Regionen Polens.
weitere Informationen hier:
PDF

Wir

organisieren Ihre individuelle Konzertreise suchen für Ihre Auftritte entsprechende Säle, Kirchen oder Plätze

stellen für Sie Verbindungen zu polnischen Chören und Orchestern her

sorgen für umfangreiche PR

laden Sie zu einem Konzertbesuch z.B. in die Krakauer Philharmonie
weitere Informationen hier:
PDF

Sie wohnen in der romanischen Benediktinerabtei Tyniec und haben dort die Möglichkeit, an den Gebeten, Gottesdiensten und spirituellen Workshops teilzunehmen

Begeben Sie sich auf die Spuren Papst Johannes Pauls II. in einer Tagestour von seinen Wirkungsstätten in Krakau bis zu seinem Geburtsort Wadowice im Süden Polens

Feiern Sie eine heilige Messe in Tschenstochau am Bildnis der berühmten Schwarzen Madonna mit

Besichtigen Sie "Auf den Spuren der Krakauer Heiligen" die schönsten gotischen und barocken Kirchen

Erleben Sie ein musikalisches Highlight: die Krakauer Kirchennacht Cracovia Sacra

Eine Vesper mit meditativer Musik in der Benediktinerkirche rundet Ihre Reise ab
weitere Informationen hier:
PDF

Träumen Sie auf Burgen und Schlössern oder in Herrenhäusern und Luxus- Hotels

Erleben Sie die gehobene polnische Küche in edlem historischen Ambiente

lassen Sie sich während eines rustikalen polnischen Abendessens von den temperamentvollen Tänzen einer Folkloregruppe mitreißen

Genießen Sie die Atmosphäre in der Kulturmetropole Krakau, wo Sie sich auf dem Wawelschloß in die Zeit der polnischen Könige zurückversetzt fühlen
weitere Informationen hier:
PDF

Wussten Sie schon,
dass die meisten bedeutenden polnischen Schriftsteller und Poeten zumindest zeitweise in Krakau lebten oder noch leben? Unter Ihnen sogar einige Literaturnobelpreisträger!

dass auch Goethe in Krakau zu Gast war?

dass Kochanowski als erster in polnischer Sprache geschrieben hat?

dass in Krakau sich die älteste Buchhandlung Europas befindet, die Bücher seit 1610 verkauft?

Wir
bringen Ihnen die polnische Literatur näher,

zeigen Ihnen die Originalschauplätze aus Literatur und Film,

laden Sie nach Krakau oder Zakopane ins Experimentaltheater ein, wo Sie pantomimisches Schauspiel eines polnischen Dramaturgen erleben.

geben Ihnen Buchtipps und empfehlen Ihnen Büchereien, in denen Sie polnische Literatur in deutscher Sprache erwerben können
weitere Informationen hier:
PDF

Besuche Krakauer Museen und Galerien lassen Sie in die polnische Malerei vom Mittelalter über den Jugendstil bis zur Moderne eintauchen

Lernen Sie den Grobildmaler des 19. Jhd., Jan Matejko, kennen - seine Werke, sowie seine Wohnsitze und Ateliers

Besuchen Sie in Breslau das gigantische Panoramagemälde von J. Styka und W. Kossak "Die Schlacht bei Raclawice"

Wir zeigen Ihnen Galerien und geben Ihnen auch Gelegenheit, Kunstwerke zu erwerben.

In dem Ambiente eines im südlichen Polen gelegenen Herrenhauses des 16. Jhds. können Sie, inspiriert von der polnischen Kunst, selbst zu Pinsel und Leinwand greifen.
weitere Informationen hier:
PDF

Reisen Sie mit Ihren Gästen nach Krakau, um sich in der schönsten Stadt Polens zu vermählen.

Wir können Ihnen nicht die Sterne vom Himmel holen, aber wir:

organisieren die Reise für Sie und Ihre Gäste und schaffen ein Ambiente, das Ihre Traumhochzeit unvergesslich macht

erledigen für Sie die notwendigen Formalitäten

helfen, die für Sie schönste Kirche zu finden, und planen Ihre persönliche Hochzeitsliturgie mit dem musikalischen Programm

besorgen Ihnen professionelle Friseure, Kosmetiker, Floristen, Kameraleute, Fotografen und auf Ihren Wunsch eine Pferdekutsche, Rikscha oder einen Rolls-Royce, sowie einen DJ, eine Tanzband oder Blaskapelle

suchen Ihnen ein Sternerestaurant und stellen mit den Chefköchen ein edles Hochzeitsmenü zusammen, ganz speziell nach Ihrem Geschmack
weitere Informationen hier:
PDF